0341-6818770  
info@ra-knauf.de  

Haben Sie Fragen? 0175 99 0 55 77
(Mo.-Fr. 08:00-20:00 Uhr)

Online Scheidung vom Fachanwalt

Sie möchten sich scheiden lassen? Da keine größeren Probleme zu erwarten sind, möchten Sie ein schnelles Verfahren ohne viel Aufwand zu überschaubaren Preisen?
Dann nutzen Sie unseren Service der Online Scheidung! Sie werden von einer Fachanwältin für Familienrecht betreut und das mit höchstmöglicher Effizienz und Kostentransparenz. Lesen Sie jetzt, wie es funktioniert und wie Sie mit wenigen Schritten geschieden werden können.

› schnelle und effiziente Scheidung vom Fachanwalt
› zeitsparender Kontakt mit dem Anwalt
› transparente Kosten der Scheidung

› Sie leben seit mindestens einem Jahr getrennt
› Ihr Ehepartner stimmt der Scheidung zu
› alle strittigen Fragen sind geklärt

› Sie kalkulieren Ihre Scheidungskosten mit unserem Kostenrechner
› Sie füllen das Formular aus und warten auf Ihren Scheidungstermin.

› wir garantieren Ihnen die niedrigst möglichen Kosten.



Fragen und Antworten zur Online Scheidung im Video

In dem nachfolgenden Video beantworten wir die wichtigsten Fragen. Weitergehende Fragen werden hier beantwortet.



Informationen für eine Scheidung online

Eine Ehescheidung gilt vor dem zuständigen Familiengericht im Allgemeinen als rechtsgültig, wenn nachgewiesenermaßen die Ehe zerrüttet ist. Zur Anwendung kommt hier das sogenannte Zerrüttungsprinzip. Wie eine solche Scheidung abläuft, welche Voraussetzungen geschaffen sein müssen, an welcher Stelle es zu Behinderungen oder höheren Kosten kommen kann, erfahren Sie jetzt.

Voraussetzung für die Scheidung: Trennung und Trennungsjahr

Bevor die Ehegatten generell eine Scheidung einreichen können, muss ein sogenanntes Trennungsjahr vorgewiesen werden. Für diese Zeit müssen die Eheleute separate Haushalte führen. Ein Trennungsjahr kann auch in einem gemeinsamen Haus oder einer gemeinsamen Wohnung vollzogen werden, wenn die Ehepartner nachweisen können, dass separate Haushalte vorliegen. Mehr zum Trennungsjahr erfahren Sie unter Trennung.

Ablauf einer Scheidung

Wie ein Scheidungsverfahren abläuft, hängt von der Art der Scheidung ab. Eine schnelle Scheidung gibt es nicht. Jedoch haben Sie Möglichkeiten, den Ablauf voranzutreiben. Mehr zum Thema finden Sie unter Ablauf einer Scheidung.

Scheidung online einreichen

Den Ablauf einer Scheidung setzen Sie in Gang, indem Sie sich an einen Anwalt wenden und einen Scheidungsantrag stellen bzw. eine Scheidung einreichen. Für das Scheidungsverfahren zeichnet ein Fachanwalt für Familienrecht verantwortlich. Er übernimmt unter anderem Mandate im Scheidungsrecht. Eine Scheidung online können Sie über ein Formular einreichen. Besagtes Formular finden Sie hier.

Scheidungsformular Muster

Scheidungskosten

Die Kosten einer Scheidung hängen von vielen Faktoren ab. Doch vor allem sind es die nicht besprochenen Folgesachen, die den Ehegatten höhere Kosten und auch eine längere Scheidungszeit als nötig verursachen. Dazu zählen Unterhalt und Versorgungsausgleich sowie die generelle Aufteilung des gemeinsamen Vermögens. Diese Faktoren fließen in den zu ermittelnden Streitwert (Verfahrenswert) ein. Die Gerichtskosten und die Anwaltskosten (auch die Mindestgebühren) sind durch den Streitwert festgelegt.

Scheidungskosten berechnen

Mehr zum Thema Scheidungskosten erfahren Sie unter Scheidungskosten und Scheidungskostenrechner. Der Kostenrechner ermittelt Ihnen den Streitwert für eine Scheidung, in denen die Folgesachen bereits geklärt sind. Auch die Kinderanzahl wird einbezogen und der Unterhalt mithilfe der aktuellen Düsseldorfer Tabelle errechnet. Anschließend ergibt sich der Streitwert und aus diesem die Verfahrens- und Termingebühren. Sie können den Scheidungskostenrechner als kostenloses Hilfs- und Recherchemittel begreifen oder Sie nutzen ihn als Kostenvoranschlag gratis. Mehr über den Streitwert und seine Berechnung erfahren Sie unter Streitwert Scheidung.

Scheidungskostenrechner Beispiel

Kosten sparen

Eine kostenlose Scheidung gibt es nicht, da für eine rechtskräftige Scheidung immer mindestens ein Anwalt sowie das zuständige Familiengericht an dem Prozess beteiligt sind. Kosten beim Scheidungsverfahren sparen ist jedoch möglich. Dies bedeutet, vereinfacht gesagt, den Streitwert so gering wie möglich zu halten und einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Zwei Möglichkeiten seien hier kurz angesprochen.

Einvernehmliche Scheidung

Bei einer einvernehmlichen Scheidung haben beide Eheleute beschlossen, sich scheiden zu lassen. Keiner der beiden hält weiter an der Ehe fest. Das Trennungsjahr ist ebenfalls vorüber. Im besten Falle wurden die Folgesachen bereits außergerichtlich geklärt. Damit sind nicht nur Versorgungsausgleich und Unterhalt gemeint, sondern auch das Umgangsrecht und das Sorgerecht für die gemeinschaftlichen minderjährigen Kinder.

Die einvernehmliche Scheidung bietet gegenüber der streitigen Scheidung viele Vorteile, erspart Kosten und schont nicht zuletzt die Nerven. Mehr zu dieser Scheidungsart finden Sie unter Spezialfall einvernehmliche Scheidung.

Ehevertrag

In einem Ehevertrag werden Rechte und Pflichten festgelegt, die bei einer Scheidung von Bedeutung werden. Viele sehen dieses Dokument bei Eheschließung als unromantisch an und verzichten daher darauf. Doch kann es Ihnen bei einer Scheidung helfen, Kosten und Zeit zu sparen, da die bereits im Ehevertrag behandelten Punkte nicht mehr neu verhandelbar sind. Sie sind für das Gericht bereits abgeschlossen. Mehr zum Thema finden Sie unter Ehevertrag.

Sie haben Fragen zu einem Scheidungsverfahren bzw. zur Scheidung online? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier. Wir helfen Ihn gern weiter.

Sie möchten uns als Scheidungsanwalt beauftragen? Dann nutzen Sie unser Scheidungsformular. Wir melden uns bei Ihnen, um mit Ihnen gemeinsam einen Ablauf zu besprechen.



Google+

Kontakt
Anwaltskanzlei Anke Knauf
Scherlstraße 2
04103 Leipzig, Sachsen
Phone: 0341-6818770
Sie finden uns direkt neben der
Handwerkskammer Leipzig.

Unsere Bürozeiten:
Mo. - Do.: 8:00 - 18:00 Uhr
Fr.           : 8:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Rechtsanwälte
Mitgliedschaften

Leipziger Anwaltsverein

Rechtsanwaltskammer Sachsen
Die Kanzlei im Video
Erleben Sie unsere Kanzlei in einer Videovorstellung.

Video abspielen